Veröffentlicht am

4 Gründe warum Würzburg für Studenten perfekt geeignet ist!

1) Party ist hier kein Fremdwort 🙂

=> Studenten stehen wenige Jahre oder Monate vor dem Einstieg ins Berufsleben. Warum also nicht während dem Studium (natürlich nur nach erledigter Arbeit oder in den Semesterferien 😉 ) die Sau rauslassen? Hier in Würzburg ist dies an jedem Tag der Woche möglich. Klar kann man an dieser Stelle sagen, ,, Würzburg ist aber nicht Berlin, Hamburg oder München“. Dennoch soll an dieser Stelle erwähnt werden, dass Würzburg sehr coole Clubs, Pubs und Biergärten hat. Für jeden Musikgeschmack gibt es das passende Lokal.

 

2) Studentenstadt meets Sehenswürdigkeiten

Ihr denkt eine Studentenstadt hat nichts außer Clubs und Hochschulen zu bieten? Falsch gedacht! Wer sich auch für Kultur interessiert, kommt im Herzen Unterfrankens (ja wir meinen Würzburg) nicht zu kurz. Egal ob die Festung Marienberg, das Käpelle oder die großartige Residenz, Würzburg bietet eine große Vielfalt an kulturellen Leckerbissen.
Auch unser wunderschöner Dom (der nicht ganz so groß ist wie der Kölner Dom) ist immer eine Reise Wert.

 

3) Großartiges Sportangebot

S.Oliver Baskets und die Würzburger Kickers sind die Local Heroes. Erstere spielen in der Basketball Bundesliga und haben mit dem ,,German Wunderkind“ Dirk Nowitzki einen absoluten Superstar hervorgebracht. Die kleine aber feine S.Oliver Arena gilt als eine der lautesten und stimmungsvollsten Arenen der BBL. Die Kickers sind in diesem Jahr in die zweite Fußball Bundesliga aufgestiegen und besitzen sehr viel Potenzial. Der Trainer Bernd Hollerbach scheint seine Mannschaft gut vorbereitet zu haben, denn aktuell belegt der Aufsteiger einen Platz in der oberen Tabellenhälfte. Außer den beiden Steckenpferden gibt es natürlich noch diverse andere Möglichkeiten sich auszupowern (Fitnessstudios Schwimmbäder und vieles mehr)

 

4) Kulinarische Köstlichkeiten ohne Ende

Nach dem Sportangebot hungrig geworden? Mexikanisch, Indisch, Chinesisch oder die klassisch Deutsche Küche – das alles vereint Würzburg. Im Bereich Ernährung steht die Studentenstadt Metropolen in nichts nach. Gemütlich Essen und dabei auf die Festung blicken und die Aussicht genießen? Hier ist das möglich. Sehr viele Restaurants gibt es in der Innenstadt rund um die Sanderstraße. Auch der Trend zum veganen Essen wurde nicht vergessen. Im Vergleich zu größeren Städten sind die Preise auch für Studenten bezahlbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.